eChiller – zukunftsfähige Kühlung mit Wasser (R718): Das natürliche Sicherheitskältemittel

Die eChiller Produktpalette sind die einzigen serienreifen Kaltwassersätze mit dem natürlichen Kältemittel Wasser (R718). Sie sind herausragend in Energieeffizienz, Klimafreundlichkeit und Wirtschaftlichkeit.

Mehr erfahren

Die eChiller Serie

Die eChiller35 und eChiller45

Dieser Kaltwassersatz bietet Kälteleistungen bis zu 35 bzw. 45 kW. Zusammen mit ihrem „grossen Bruder“, dem eChiller120, sind sie derzeit weltweit die einzigen serienreifen Kältemaschinen mit der Bluezero® Technologie, die Wasser als Kältemittel nutzbar macht.
Ideale Anwendungsgebiete sind die Kühlung von Rechenzentren, die Prozesskühlung und Maschinenkühlung.

Die integrierte Bluezero Technologie bietet eine sehr hohe Energieeffizienz bei 0 % direkten CO2 Emissionen. Die derzeit geltenden gesetzlichen Vorschriften für F-Gase gelten nicht für Wasser als Kältemittel. Sie sparen Kosten für Kältemittel und Wartung – eine nachhaltige und sichere Investition in die Zukunft.

 

Eckdaten eChiller 35/45 – der effiziente Kühler

  • Bis zu 80% Energieeinsparung gegenüber herkömmlicher Technologie
  • Reines Wasser als Kältemittel (R718)
  • Die F-Gas-Verordnung gilt nicht
  • ERP-fähig
  • Kühlleistung bei 35 kW und gekühltes Wasser bei 22 ° C / 28 ° C.
  • Stufenlose Kapazitätsmodulation zwischen 10% und 200%
  • Arbeitet durch direktes Verdampfen von Wasser in einem vakuumdichten geschlossenen Kreislauf
Download Factsheet

Die Technologie – wegweisend, hocheffizient und klimaneutral

Die einzigartige und innovative Bluezero®-Technologie ist in allen Kältemaschinen enthalten und ermöglicht Wasser als Kältemittel für eine Vielzahl industrieller Anwendungen. Seit 2020 ist Bluezero® offiziell als Marke eingetragen und kann auch als eigenständige Technologie für die Integration in OEM-Produkte verkauft werden. Es ist ideal für Temperaturen ab 12 ° C und bietet hier hervorragende Ergebnisse in Bezug auf Leistung und Effizienz. Mit Blick auf dieses Temperaturspektrum gibt es einfach keine bessere Lösung für Ihre Kühlanwendungen als Bluezero® – wirtschaftlich und ökologisch.

Zukunftssicheres Kältemittel

– F-Gas frei, sauber
– Geruchlos
– Nicht brennbar oder toxisch

Betriebssicherheit

Energieeinsparung von bis zu 82% durch stufenlose Einstellung und freien Kühlmodus.

– Geringer Wartungsaufwand
– Extrem leise und direkte Aufstellung

Prämierte Energie- und Kosteneffizienz

– Stufenlose Teillastregelung und integrierter Freikühlmodus
– Plug‘n‘Play System

Wirtschaftlichkeit

– BAFA-Förderung: Rückerstattung von bis zu ¼ der Investitionskosten

IT:

  • hohe Teillasteffizien
  • kein Anlaufstrom – kein Stress im Netzwerk
  • uneingeschränkter Aufstellungso

 

Prozesskühlung in der Industrie:

  • stabiler Dauerbetrie
  • modularer, skalierbarer Aufba
  • stabile Vorlauftemperatu

 

Gebäudekühlung:

  • hohe Teillasteffizien
  • analoge Sollwertschiebung im Tagesverlauf für die BTA
  • uneingeschränkter Aufstellungso

Herausforderungen der Kälteindustrie

Nie zuvor war die Nachfrage nach effizienter und sauberer Kältetechnik so hoch wie heute.
Die Europäische F-Gas-Verordnung trat am 1. Januar 2015 in Kraft und schränkte die Verwendung von HFKW (Fluorkohlenwasserstoffen) kontinuierlich ein.
In einem nächsten Schritt wird ab 2021 eine weitere Reduzierung der Quote um etwa 20% erfolgen.
Viele Kältemaschinen werden diese Vorschriften nicht einhalten, und der Druck auf die Bediener, das richtige Kältemittel auszuwählen, steigt.
Da Wasser das natürlichste und sicherste Kältemittel aller Zeiten ist, gelten all diese Vorschriften nicht für den eChiller mit Bluezero® im Inneren. Entdecken Sie diese neue und einzigartige Technologie und setzen Sie auf saubere Kühlung!

Der eChiller120

Wie alle eChiller basiert das Gerät auf der Bluezero®-Technologie, die Wasser als Kältemittel in der Kaltwassereinheit ermöglicht. Es hat eine Kühlleistung von 120 kW.

Der eChiller120 erfüllt die Anforderungen des Marktes nach einer Kühlmaschine mit höherer Kühlleistung. Mit dreifacher Leistung ermöglicht der eChiller120 die Verwendung von Wasser als Kältemittel für ein breiteres Anwendungsspektrum. Er ist ideal für die Maschinenkühlung, Prozesskühlung und die Kühlung technischer Geräte geeignet.

 

Eckdaten eChiller120

  • Höhere Kälteleistung (+200%)
  • 90 kW bei 16 °C Kaltwasser
  • 100 kW bei 18 °C Kaltwasser
  • 120 kW bei 22 °C Kaltwasser
  • 150 kW bei 28 °C Kaltwasser
  • Optimiertes Druckverhältnis (+25%)
  • Höhere Leistungsdichte pro m² (+36%)
  • Höhere Effizienz (+25%)
  • Optimiertes Verdichterdesign und Bodenplatte
Download Factsheet

Die Technologie – wegweisend, hocheffizient und klimaneutral

Die einzigartige und innovative Bluezero®-Technologie ist in allen Kältemaschinen enthalten und ermöglicht Wasser als Kältemittel für eine Vielzahl industrieller Anwendungen. Seit 2020 ist Bluezero® offiziell als Marke eingetragen und kann auch als eigenständige Technologie für die Integration in OEM-Produkte verkauft werden. Es ist ideal für Temperaturen ab 12 ° C und bietet hier hervorragende Ergebnisse in Bezug auf Leistung und Effizienz. Mit Blick auf dieses Temperaturspektrum gibt es einfach keine bessere Lösung für Ihre Kühlanwendungen als Bluezero® – wirtschaftlich und ökologisch.

Zukunftssicherheit

– 0% direkte CO2- Emissionen
– Keine kältetechnischen Regulierungen

Energieeffizienz

Einsparung von bis zu 82 % möglich durch

– Stufenlose Teillastregelung und Freikühlmodus
– Geringe Anlaufströme
– Energieoptimierte Rückkühlerregelung

Betriebssicherheit

– Geruchlos, nichtbrennbar oder toxisch
– Geringer Wartungs-aufwand
– Uneingeschränkter Aufstellort (frostfrei)

Wirtschaftlichkeit

– Amortisation < 3 Jahre
– Rückerstattung von bis zu30% der Investitionssumme
– KFW-förderfähig

Optionen

  • erweiterte Teillastregelung
  • Main/ Assist-Regelung
  • Regelung Kühlwasseranlage und Kaltwasseranlage
  • Energieverbrauchsreporting

 

Herausforderungen der Kälteindustrie

Nie zuvor war die Nachfrage nach effizienter und sauberer Kältetechnik so hoch wie heute.
Die Europäische F-Gas-Verordnung trat am 1. Januar 2015 in Kraft und schränkte die Verwendung von HFKW (Fluorkohlenwasserstoffen) kontinuierlich ein.
In einem nächsten Schritt wird ab 2021 eine weitere Reduzierung der Quote um etwa 20% erfolgen.
Viele Kältemaschinen werden diese Vorschriften nicht einhalten, und der Druck auf die Bediener, das richtige Kältemittel auszuwählen, steigt.
Da Wasser das natürlichste und sicherste Kältemittel aller Zeiten ist, gelten all diese Vorschriften nicht für den eChiller mit Bluezero® im Inneren. Entdecken Sie diese neue und einzigartige Technologie und setzen Sie auf saubere Kühlung!

Der eChiller – Zukunftssichere Kältetechnik mit dem Sicherheitskältemittel Wasser (R718)

Unsere eChiller sind die einzigen, serienreif verfügbaren Kaltwassersätze mit diesem Kältemittel. Das macht sie zu einer zukunftssicheren Investition bei bester Kälteleistung, je nach Modell bis zu 120 kW, modular skalierbar. Ideale Anwendungsbereiche sind die Kühlung von Serverräumen, Gebäuden, Schaltschränken und industriellen Prozessen.

Branchenlösungen und Anwendungen:

Übersicht der Anwendungen

eChiller Produkte und Optionen

Der eChiller ist verfügbar in verschiedenen Leistungsklassen, die im Verbund auf bis zu 500 kW skaliert werden können. Zusatzprodukte und Pumpenhydraulik können separat erworben werden. Eine umfangreiche Main-Assist Regelung runden unser Portfolio ab.

 

Beratungskompetenz

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an unser Vertriebsteam.

Entdecken Sie Clean Cooling der nächsten Generation

100 Prozent Wasser als Kältemittel – 0 Prozent direkte CO2 Emissionen: Erleben Sie Clean Cooling der nächsten Generation und erfahren Sie in unseren Videos alles Wissenswerte über den neuen eChiller120 von Efficient Energy.

Hintergründe, Strategie, Ausblick Produktportfolio

Georg Dietrich, Geschäftsführer

Kundenvorteile und Besonderheiten des eChiller120

Thomas Bartmann, Vertriebsleiter

Ausstattungsmerkmale, Komponenten und Optionen

Peter Kaden, Produktmanager

Ihr Kontakt in Österreich für den eChiller

Gerne stehen wir Ihnen für Fragen rund um den eChiller zur Verfügung – per E-Mail oder telefonisch. Sie interessieren sich für die Förderung des Bundesministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie? Erfahren Sie mehr im Informationsblatt Klimatisierung und Kühlung (PDF).











    Ja, ich stimme der Verarbeitung meiner Daten zu und akzeptiere die Datenschutzbestimmungen.

    Sie haben Fragen zum eChiller oder zur Technologie? Kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail oder telefonisch.

    Kontakt

    • Harald Bayer
    • Am Park 10
    • 3754 Irnfritz
    • Österreich
    • +43 680 3025 339
    • harald.bayer_ext@efficient-energy.de